loader

Zurück

Kino zum Rudolstadt-Festival: Uta

Mi/06

Juli '22

Freiluftkino in den Bauernhäusern

Beginn: 21:30 Uhr / Eintritt: 8,00 Euro 

Kino zum Rudolstadt-Festival: Uta

Uta (70) ist Straßenmusikerin und nahezu blind. Sie und ihr Freund Jens, Musiker und Kabarettist, leben ein spartanisches Leben an der Existenzgrenze – aber sie sind glücklich. Sieht man in Utas Gesicht, erahnt man ihre ungewöhnliche Lebensgeschichte. In ihren schroffen, fast männlichen Zügen steht jedoch eines geschrieben: Zuversicht. Ihre Lieder erzählen von Liebe und Verlust, von der schnelllebigen Zeit und einer zügellosen Spaßgesellschaft. Taucht man in ihr schweres Leben ein, ist man gebannt und überrascht, denn Uta hat sich der Verbitterung nie hingegeben. Doch jetzt, in ihrem siebzigsten Lebensjahr ereilt sie eine ihrer schwersten Prüfungen.

Regie: Mario Schneider • 90 min • FSK 12 • Dokumentarfilm

 

Tickets im Vorverkauf >>>